Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Artikel und Beiträge

Wir suchen Verstärkung

„Wir suchen Verstärkung“  – das Motto des 1. Bewerbertages in der JVA Brandenburg an der Havel, am Samstag, 23. Februar 2019. Es war eine Startveranstaltung, ein erster Versuch. Und dieser Versuch war ein Erfolg, wie die zahlreich erschienenen Interessierten bewiesen haben. Geworben wurde für die Laufbahnausbildung des allgemeinen... Weiterlesen


Gering Qualifizierte zunächst über Einfacharbeit raus aus Hartz IV

Brandenburgs Arbeitsministerin Karawanskij stellte heute die Ergebnisse der Studie „Einfacharbeit in Brandenburg – Beschäftigungspotenziale zur Integration von Langzeitarbeitslosen?“ vor. Dazu erklärt der Sprecher für Arbeitsmarktpolitik und Gewerkschaften Dr. Andreas Bernig: Trotz guter Konjunktur und gestiegener Arbeitskraftnachfrage sind... Weiterlesen


Landtagsabgeordneter Dr. Andreas Bernig unterstützt "Aktion Malbücher können Leben retten"

Wie reagiert man, wenn es brennt? Die kindgerechte Beantwortung dieser Frage haben sich der Kreisfeuerwehrverband Potsdam-Mittelmark e.V. und der K&L Verlag zum Ziel gesetzt und ein leichtverständliches Mal- und Arbeitsbuch für Mädchen und Jungen im Kindergarten- und Grundschulalter herausgegeben. Wir finden: Das ist eine gute Sache! Deshalb... Weiterlesen


INF-Vertrag einhalten! Alle Atomwaffen aus Deutschland beseitigen und vernichten!

Die Bürgermeisterin von Werder (Havel), Manuela Saß, unterstützt vollumfänglich den Inhalt des anliegenden Schreibens des Bürgermeisters von Hannover, Stefan Schostok, an Außenminister Heiko Maas zum INF-Vertrag. Werder (Havel) ist seit 1. Oktober 2017 Mitglied bei den Mayors for Peace, Hannover ist die deutsche „Lead City“ des weltweiten... Weiterlesen


Rechte von Gewerkschaftsmitgliedern und der Gewerkschaften bestätigt und gestärkt!

Der Sprecher für Arbeitsmarktpolitik und Gewerkschaften der Fraktion DIE LINKE im Brandenburger Landtag Dr. Andreas begrüßt die Entscheidung der höchsten deutschen Richter in Karlsruhe bezüglich der gestärkten Position von Mitgliedern der Gewerkschaften. Demnach ist es statthaft, dass Gewerkschaften in Tarifverträgen bestimmte Konditionen für ihre... Weiterlesen


LINKE fordert mehr Rechte für Flughafen-Bodenpersonal

Unser arbeitspolitischer Sprecher Dr. Andreas Bernig hat die Arbeitsbedingungen des Bodenpersonals an den Flughäfen Schönefeld und Tegel kritisiert. Die Zustände könnten so nicht länger hingenommen werden, sagte Bernig: "Die Liberalisierung der Bodendienste hat zu dazu geführt, dass Passagiere nicht ordentlich abgefertigt werden können, Lohndumping... Weiterlesen


Obdachlosigkeit nimmt zu

Pressemitteilung Der Landtagsabgeordnete Dr. Andreas Bernig stellte an die Landesregierung eine Anfrage zu dem am 10.11.2018 veröffentlichten Artikel in der Märkischen Allgemeinen Zeitung „Obdachlosigkeit in Brandenburg nimmt zu“. In diesem Artikel kritisiert das Diakonische Werk die fehlende Unterstützung des Landes Brandenburg. Dr. Bernig... Weiterlesen


Dr. Andreas Bernig zum Änderung Besoldungs- und Versorgungsgesetz

Rede Gesetz zur Änderung Besoldungs- und Versorgungsgesetz Anrede! Mit der zweiten Lesung des Gesetzes zur Änderung besoldungs- und versorgungsrechtlicher Reglungen schließen wir eine lange aber fruchtbare  parlamentarische Befassung mit beamtenrechtlichen Reglungen zur Verbesserung der Attraktivität des öffentlichen Dienst vorerst und für diese... Weiterlesen


Gedenken zum Volkstrauertag

Das Mitglied des Landtages, Dr. Andreas Bernig, und die Mitglieder und Sympathisanten des Ortsverbandes Werder der Partei DIE LINKE gedachten zum Volkstrauertag der Opfer von Krieg und Gewalt an der Gedenkstätte für sowjetische Militärangehörige und am Denkmal für die Opfer des Faschismus auf dem Neuen Friedhof in der Kemnitzer Straße sowie am... Weiterlesen


Besuch beim Reit- und Fahrverein Brandenburg an der Havel e.V.

Bei den regelmäßigen vor Ort Terminen in seinem Wahlkreis besuchte der Landtagsabgeordnete, Dr. Andreas Bernig (Die Linke) den Brandenburger Reit- und Fahrverein. Es war nicht sein erster Besuch bei dem Verein, dessen Credo – Reiten muss kein Sport für Reiche sein, insbesondere Kindern aus sozial schwachen Familien ein fürsorgliches Umfeld bietet.... Weiterlesen

Pressemeldungen Brandenburg

Sebastian Walter

Ja zum Referendum – Solidarität mit Griechenland!

Angesichts der aktuellen Debatten zur Lage in Griechenland hat der stellvertretende Landesvorsitzende der Brandenburger LINKEN, Sebastian Walter, zur Solidarität aufgerufen: „Die jetzige Situation ist eine Gefahr für ganz Europa. Sie ist Ergebnis der falschen Kürzungspolitik der Bundesregierung unter Angela Merkel und Sigmar Gabriel.“ Deren... Weiterlesen


„Mehr Personal für Pflege und Gesundheit – das muss drin sein!“

Das Pflegepersonal des Berliner Klinikums Charité hat die Arbeit niedergelegt. Aus diesem Anlass sagte Martin Günther vom Landesvorstand der Brandenburger LINKEN: „Was geht Brandenburg ein Streik in einem Berliner Krankenhaus an? Ganz einfach – an der Charité geht es um mehr Personal für Pflege und Krankenversorgung, also nicht nur um überlastete... Weiterlesen


Unbefristete Solidarität mit Amazon-Beschäftigten

Anlässlich des morgen angesetzten Gerichtstermins am Arbeitsgericht Brandenburg an der Havel, bei dem Kolleginnen und Kollegen von Amazon Brieselang auf unbefristete Verträge klagen, erklärt das Mitglied des Landesvorstands der LINKEN Brandenburg, Martin Günther: Weiterlesen


Greenpeace reagiert nicht auf Gesprächsangebot der LINKEN Brandenburg

Im Nachgang der Kabinettsentscheidung zum Braunkohlenplan Welzow Süd II am 03. Juni 2014 hat die Greenpeace-Jugend für den 21. Juni eine Kundgebung vor der Landesgeschäftsstelle der LINKEN Brandenburg angemeldet. Zeitgleich tagt dort der Landesvorstand. Im Vorfeld hatte DIE LINKE Brandenburg den VeranstalterInnen der Kundgebung einen weiteren... Weiterlesen