Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Artikel und Beiträge

Tag der offenen Tür „Am Grünen Grund“

Alle zwei Jahre macht die Förderschule mit dem sonderpädagogischen Entwicklungsschwerpunkt geistige Behinderung  „Am Grünen Grund“ einen Tag der offene Tür. Am 24. Mai 2019 war es wieder so weit. Und wieder gab es ein buntes Programm das die Lehrer, Erzieher und Sonderpädagogen mit den Kindern mit Ausdauer und Herzblut  eingeübt hatten. Vom alten... Weiterlesen


dialogP in der Gesamtschule Maxim Gorki in Kleinmachnow

Fünf Tage vor der Wahl fand ein dialogP in der Maxi-Gorki-Gesamtschule in Kleinmachnow statt. Fünf Landtagsabgeordnete (Sören Kosanke - SPD; Dr. Saskia Ludwig - CDU; Christina Schade - AfD, Marie Luise von Halem- BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN und Dr. Andreas Bernig – DIE LINKE)  stellten sich an 5 Thementischen den vorbereiteten Fragen der Schülerinnen und... Weiterlesen


Was hätte es ohne die linke Fraktion (GUE/NGL) im Europaparlament nicht gegeben

In der Fraktion GUE/NGL arbeiten 52 Abgeordnete. Um Mehrheiten unter den insgesamt 751 Abgeordneten des Europaparlaments zu erreichen, kommt es einerseits auf die konkreten Initiativen, die gezielte inhaltliche Arbeit  und andererseits die Fähigkeit der Fraktion an, mit  Fraktionen wie der S&D (Sozialdemokraten), den Grünen und der ALDE (Liberale)... Weiterlesen


Für ein anderes Europa – friedlich, solidarisch, demokratisch, ökologisch…

Europaabgeordnete Gabi Zimmer in Werder (Havel) Für ein anderes Europa – friedlich, solidarisch, demokratisch, ökologisch… Wie ist das mit dem sozialen, demokratischen, ökologischen und friedlichen Europa? Diese Attribute spielten in der von den Bürger*innen geführten Debatte auf dem Werderaner Forum im Inselhotel mit der Europaabgeordneten... Weiterlesen


Gesetz zur Einführung einer pauschalen Beihilfe

Am 16.05.2019 verabschiedete der Landtag die pauschale Beihilfe für freiwillig gesetzlich versicherte Beamtinnen und Beamte. Dazu hielt Dr. Andreas Bernig folgende Rede: Weiterlesen


Pflicht zur Arbeitszeiterfassung stärkt Arbeitnehmerrechte

Heute hat der Europäische Gerichtshof die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gestärkt. Unternehmen sollen künftig verpflichtet werden, die täglichen Arbeitszeiten ihrer Beschäftigten systematisch zu erfassen. Dazu erklärt der Sprecher für Arbeitsmarktpolitik und Gewerkschaften der LINKEN im Landtag, Dr. Andreas Bernig: „Das Urteil des... Weiterlesen


Für mehr Gute Arbeit: Tarifbindung steigern

Heute hat in Potsdam das Bündnis für Gute Arbeit getagt. Dazu erklärt der Sprecher für Arbeitsmarktpolitik und Gewerkschaften der LINKEN im Landtag, Dr. Andreas Bernig: Das Bündnis für Gute Arbeit ist eine wichtige Initiative, die alle Akteure auf dem Arbeitsmarkt an einen Tisch bringt. Es ist auch gut und richtig, dass die Erhöhung der... Weiterlesen


Was hat die EU mit der Kirche 4.0 zu tun?

Weil der Kirchturm in Göhlsdorf schief steht, bemühten sich die Verantwortlichen Fördertöpfe für die Sanierung der Kirche zu erschließen. Unter anderen begleitet die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Fläming-Havel e.V. die ländliche Entwicklung im Bereich des Landkreises Potsdam-Mittelmark und der Stadt Brandenburg an der Havel. Im Rahmen der... Weiterlesen


Stoppen, abwarten, kündigen vs. gestalten, entwickeln, vorankommen!

Am 9. Mai fand die letzte Sitzung des Kreistages Potsdam-Mittelmark statt. Die CDU machte Wahlkampf und stellte den Antrag den Landesentwicklungsplan-Hauptstadtregion (LEP-HR) zu stoppen. Er fand keine Mehrheit. Im Folgenden meine Rede zur Begründung der Ablehnung: Der Antrag nimmt die Aktuelle Stunde des Landtages vom 14.03.2019 auf, die auf... Weiterlesen


Zwei Losungen - eine Hauptrichtung und die ist sozial!

1. Mai! In Brandenburg/a.d.H. gab es eine richtige Demo unter der Losung:  “ Europa geht anders: Friedlich.Sozial. Gerecht.Vielfältig.Solidarisch.“ und in Teltow gab es das Fest zum 1. Mai:  “Für ein soziales und friedliches Europa, für starke Kommunen.“ Nach der Demo berichteten in Brandenburg/a.d.H.  Betriebsräte über ihre Erfolge bzw.... Weiterlesen

Pressemeldungen Brandenburg

LINKE warnt vor Werbung für Krieg und Kriegsdienst

Morgen beginnt die ILA 2014. Dazu erklärt der Landesvorstand der Brandenburger LINKEN: Weiterlesen


DIE LINKE. unterstützt Kampagne gegen Neonazis

Das Aktionsbündnis Brandenburg und der Ring Politischer Jugend Brandenburg haben heute ihre Kampagne "Schöner Leben ohne Nazis" vorgestellt. Dazu erklärte der stellvertretende Landesvorsitzende der LINKEN, Sebastian Walter: "DIE LINKE. kämpft schon immer für ein tolerantes und weltoffenes Brandenburg ohne Nazis und rechte Gewalt. Gerade in diesem... Weiterlesen


Entwurf des Landtagswahlprogramms vorgestellt

Am Sonnabend hat der Landesvorstand der LINKEN den Weg freigemacht für eine intensive Debatte ihres Wahlprogramms für die Landtagswahl 2014. Unter dem Motto  „100 Prozent sozial!“  unterbreitet die LINKE ihr Angebot für die nächsten fünf Jahre. „Wir wollen Brandenburg sozialer und solidarischer, ökologischer und demokratischer machen. Dazu wurden in... Weiterlesen


Brandenburger LINKE gedenkt der Holocaustopfer!

Anlässlich des heutigen Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus erklärt der Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Christian Görke: „Auch in Brandenburg wird heute mit Kranzniederlegungen, Lesungen und Andachten  an die Millionen Menschen gedacht, die von den Nazis ermordet und gefoltert wurden - ob in Frankfurt ( Oder), in Eberswalde... Weiterlesen